Der Datentyp ARRAY (Feld)

Bisher sind uns nur einfache Variablen bekannt.

Die Zusammenfassung mehrerer Daten gleichen Datentyps unter einem Namen nennt man Feld.

Ein Feld muss im Vereinbarungsteil definiert werden.

Der Zugriff auf ein Feldelement erfolgt durch Angabe des Feldnamens und der Feldelementnummer.
Bsp.:    
z[2]

Die Nummer des Feldelements kann angegeben werden durch

eine Zahl eine Variable einen Term
z[2]:=10; i:=2;
z[i]:=10;
i:=1;
z[i+1]:=10;
In diesen 3 Beispielen wird jeweils das 2.Element des Feldes z mit dem Inhalt 10 gefüllt.

Aufgabe:    Füllen Sie die Tabelle aus!

 

z

i:=1; k:=2; m:=3; [1] [2] [3]
z[i]:=2; z[k]:=4; z[m]:=6;      
z[i]:=z[k]; z[i+k]:=7; z[m-i]:=z[k-i]-1;      
z[z[k]]:=z[2]+z[3]; z[2*i]:=z[3*i]; z[1]:=0;      
FOR x:=1 TO 3 DO z[x]:=x;      
FOR y:=3 DOWNTO 1 DO z[4-y]:=3-y;